Ein toller Erfolg, war das Jugendzeltlager des ASV, dass in diesem Jahr vom 2. bis 9. August 1997 an unserer Weiheranlage stattfand. Es gab kaum Probleme mit den Jugendlichen, so dass dem Gelingen dieser Veranstaltung nichts im Wege stand und sich alle Beteiligten, ob jung oder alt, schon auf das nächste Zeltlager, im kommenden Jahr, freuen.
Mittwochs fand ein Fußballspiel statt, wobei die Jugendlichen gegen die Senioren aufspielten. Leider hatte die Jugend gegen die „Alten“ keine Chance und verlor mit einem hervorragenden  2:5.
Am Donnerstag gab es dann eine kleine Gewässerkunde mit „Kalle“, was den Jugendlichen viel Spaß bereitete. Danach ging es ans Angeln am Weiher, wobei es galt sich anzustrengen um ein gutes Ergebnis zu erzielen, da am folgenden Tag ein Fischen an der Saar stattfinden sollte und aus beiden Fischen der Gesamtsieger ermittelt wird. Am Freitag war die Spannung groß als man zur Siegerehrung kam.
Den 1. Platz belegte Benjamin Schwarz, den 2. Platz belegte Natascha Gasper, den 3. Platz  sicherte sich Simone Lauer. Da aber an diesem Tag irgendwie alle „Sieger“ waren, bekamen auch alle Teilnehmer des Fischens, die keinen der vorderen Plätze errangen einen Trostpreis.
Am Abend wurden dann zusammen mit den Eltern die während des Zeltlagers  gefangenen Fische verzehrt. Nach dem gelungenen Abend bedankten sich die Eltern für die hervorragenden, vom 1. Jugendwart Jürgen Gasper geräucherten Fische. Danach ließ man am Lagerfeuer das Zeltlager ausklingen.

Übrigens wurden bei diesem Zeltlager 42 Aale, 2 Hechte, 2 Zander, 1 Wels der sich aus dem Staub machte und 1 Stör gefangen. Für das Abschlussessen am Freitag wurde von Horst Jakobs ein Hornhecht gespendet.


Also dann bis zum nächsten Zeltlager.

 

MW

Libra Painting

Fischerhütte ASV Ensdorf

Öffnungszeiten

 Freitag und Samstag :

16°° Uhr bis 20°° Uhr

 

Sonn- & Feiertage:

10°° Uhr bis 13°° Uhr

 

 

free counters